Haftung und Versicherung

50,00

Jetzt kaufen

Mit der Vergabe von Aufträgen an andere Unternehmen entstehen täglich eine Vielzahl von Geschäftsbeziehungen und Verträge. Aus diesen Verträgen ergeben sich wiederum Anspruchsgrundlagen.

Zurück zur Übersicht

Artikelnummer: 0026 Kategorie:

Beschreibung

Deren Risikopotential nicht immer auf einen Blick durchschaubar sind oder auch Haftungslücken. Dieser Kurs soll die Blicke des Teilnehmers für das alltägliche Standardgeschäft schärfen.

Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbebetrieben im Transport- und Logistikbereich, die entweder der Bearbeitung von Unfallschäden oder mit deren Abwicklung betraut sind oder die als Disponenten, Fuhrparkleiter bzw. als Fahrzeugführer unmittelbar mit Unfallschäden zu tun haben.

• Der Teilnehmer kennt die wesentlichen Rechtsgrundlagen und Verträge im Speditionsgeschäft.
• Ihm sind die Rechtsbeziehungen, Pflichten, Anspruchsgrundlagen und Haftungen bekannt.

Zusätzliche Information

Sprache

Deutsch

Kursdauer

6h

Back to top